Bauland

Sie wollen Land verkaufen oder suchen Land?
Bei uns ist Land in Sicht.

Grundlagen über Bauland

und was zur Erschließung dazugehört

Wenn es darum geht, Bauland zu erschließen, sind Sie bei
der THOMSEN Projektentwicklungs GmbH & Co. KG genau richtig!

Unerschlossenes Bauland – kurz erklärt:
Um ein Grundstück für den Bau nutzbar zu machen, muss es erschlossen werden. Die Erschließung (auch Aufschließung genannt) umfasst die gesamten Maßnahmen und rechtlichen Regelungen, die notwendig sind, um Grundstücke nutzbar zu machen.

Neben ausführlichen Baugrunduntersuchungen gehören dazu z.B. der Anschluss an das öffentliche Straßennetz, sowie das Ver- und Entsorgungsnetz. Im Baugesetzbuch ist festgelegt, dass ein Grundstück nur dann bebaubar ist, wenn diese sogenannten Erschließungsanlagen vorliegen.

Wir Kaufen   Wir Verkaufen

Unerschlossenes Bauland verkaufen, erschlossenes Bauland verkaufen